Nächste Sitzung und weitere Änderungen in der Besetzung des KHR-Ausschusses

Der KHR Ausschuss trifft sich am 21.09.2019 zu einer Tagung in Berlin. Im Ausschuss stehen personelle Änderungen an. Die Landesverbände Bayern, Hessen, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt entsenden neue Mitglieder in die Ausschussarbeit.

Nach 27 Jahre Zugehörigkeit in der Ausschussarbeit, hiervon 16 Jahre als Vorsitzender, verabschiedet sich Rolf Sturme als Vorsitzender im Ausschuss und gibt zugleich die Schriftleitung an das KHR-Handbuch ab.
Sowohl der Vorsitz, wie auch die Schriftleitung sind in der Sitzung neu zu besetzen.

Noch vor der Sitzung wird die 24. Ergänzungslieferung zum Handbuch durch den Reckinger Verlag ausgeliefert. Sie können sich über neue Informationen zum Kassen- und Haushaltsrecht für den Praktiker freuen.

(29.08.2019)